Springen zu: Hauptnavigation Unternavigation Ergänzend Navigation Footer Navigation Hauptinhalt Sekundärinhalt Ergänzender Inhalt

NAH Robin 3

Homebase LOIP

Der Notarzthubschrauber 'Robin 3' ist mitten in einem der größten und modernsten Skigebiete Europas - der Silvretta Arena Ischgl/Samnaun (bis zu 20.000 Skifahrer täglich) stationiert.

FACT's

  • 238 bestens präparierte Pistenkilometer
  • 44 moderne Bergbahnen und Lifte
  • 1.100 Schneemaschinen
  • 88.900 Personen Gesamtförderleistung/Stunde
  • Notarzthubschrauber mitten im Skigebiet

Die Pistenretter der Silvretta Seilbahn AG arbeiten 'Hand in Hand' mit dem Team von 'Robin3' zusammen. Verunfallten oder erkrankten Wintersportler wird dadurch rasch und effizient geholfen.

Direkt am Heliport hat Dr. Schenk ein modernes Medical Center eingerichtet.

Einsatzbereitschaft von 'Robin 3': Ende November bis Anfang Mai


LOIP - Heliport Ischgl Idalpe

Stützpunktleiter: Cpt. Michael Gschöser
Leitender HCM/WOP: Türtscher Jürgen
Leitender Notarzt: Dr. med. Andreas Göller
Flugplatzbetriebsleiter: Leopold Juen

Telefon: 0043 5556 74000 oder 0043 664 255 3004 (Winter Saison)

Aktuelles Flugwetter

Schruns

Feldkirch

Ischgl

Aktuelles

Robbie Williams am Heliport Ischgl

Pressekonferenz mit Robbie Williams am Heliport Ischgl!weiter

SchenkAir GmbH
Montafonerstraße 29
A-6780 Schruns

[T] +43/5556/74 000
[F] +43/5556/74 000 - 6

[E] office[at]schenkair.at